Direkt zur Startseite

Arganöl Kapseln



Arganöl wird auch als „marokkanisches Gold“ bezeichnet.  „genannt“. Denn das Arganöl ist sehr teuer. In der Spitzengastronomie wird es als hochqualitatives Speiseöl eingesetzt und steht bereits auf der Stufe mit Kaviar und Trüffel. Grund für den hohen Preis ist vor allem, dass der Arganöl-Baum nur noch im Südwesten Marokkos wächst und daher selten ist. Daher hat die UNESCO das Anbaugebiet des Argan-Baumes zwischen Atlantik und Atlas-Gebirge.zum Biosphärenreservat gemacht.

Die Argan-Früchte ähneln großen gelben Pflaumen. Die reifen Früchte fallen auf den Boden und werden dort von den Berber-Frauen gesammelt, getrocknet und anschließend auf traditionelle Weise verarbeitet. Zunächst wird das Fruchtfleisch entfernt und die Nuss zwischen zwei Steinen geknackt. Das muss vorsichtig geschehen, damit die Samen für die Weiterverarbeitung unverletzt bleiben. Aus ihnen wird nämlich das Öl gewonnen.  

Edles Schönheitsöl

Dieses Arganöl wird in Marokko bereits seit Jahrhunderten als Schönheitsmittel für Haut und Haare genutzt. Es kann sowohl äußerlich angewendet werden, es kann aber auch wie Dr Oldhavers Arganöl Kapseln in Form von Nahrungsergänzungen eingenommen werden. Denn Arganöl enthält viele wichtige Inhalts- und Wirkstoffe mit positiven Effekten auf den Körper. So bestehen bis zu 80 Prozent des Öls besteht aus ungesättigten Fettsäuren, die für den Menschen überlebenswichtig sind. Er kann sie nicht selbst herstellen und muss sie über die Nahrung aufnehmen. Neben dieser pflanzlichen Omega-3-Versorgung ist das Besondere des Argan Öls zum einem der natürliche 

Natürlicher Vitamin-E-Gehalt

Vitamin-E-Gehalt, der das Öl vor Oxidation schützt. Zudem enthält das Argan Öl seltene sekundäre Pflanzenstoffe aus der Gruppe der Sterole wie Spinasterol und Schottenol. Hinzu kommen weitere Pflanzenstoffe wie Quercetin und Flavonoide. Diese einzigartige Kombination aus pflanzlichem Ö und speziellen sekundären Pflanzenstoffen macht das Öl so wertvoll für unsere Gesundheit, vor allem für die Haut.

Gut verträglich und schadstofffrei

Arganöl ist sehr gut verträglich, auch bei starker Überdosierung konnten in Studien bisher keine Nebenwirkungen festgestellt werden. Einzig Menschen mit Nussallergie sollten eine Einnahme vorher abklären. Wegen des nachhaltigen Anbaus im Biosphärenreservat ist das Argan Öl nicht durch Zusätze und Gifte belastet ist, es ist also ein reines Naturprodukt.

 

 

120 Kapseln (82 g netto)

Inhaltsstoffe:
Argania Spinosa Samenöl (73,10 %), Kapsel (Gelatine, Wasser, Feuchthaltemittel: Glycerin)

Frei von Gluten, Lactose und Farbstoffen

Verzehrempehlung:

2 Kapseln täglich zu einer Mahlzeit mit viel Flüssigkeit einnehmen.

Hinweise:

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.